Schnelle Kreditentscheidung als Merkmal des Sofortkredites

Die meisten Personen überlegen sich über einen recht langen Zeitraum hinweg und auch meistens sehr gründlich, ob sie einen Kredit benötigen und wenn ja, welche Kreditsumme benötigt wird. Zunehmend gibt es aber auch Situationen, in denen man sich spontan entschließt oder aus einem gegebenen Anlass entschließen muss, eine bestimmte Sache zu kaufen. In diesem Fall benötigt man oft auch sehr schnell eine Finanzierung bzw. zumindest eine Finanzierungszusage, um den Kauf sofort durchführen zu können. Der Begriff „sofort“ ist auch ein Teil eines speziellen Angebotes im Finanzierungsbereich, welches die Kreditinstitute in immer größerer Zahl den Kunden anbieten, nämlich den so genannten Sofortkredit. Dieser Kredit soll sich vor allem dadurch hervorheben, dass ein möglichst geringer Zeitraum zwischen der ersten Anfrage seitens des Kunden nach einem Kredit und einer Auszahlung der Kreditsumme bzw. der Zusage seitens des Kreditgebers vergeht. In der Praxis haben sich mittlerweile zwei Varianten des Sofort Kredites gebildet. Im Rahmen der ersten Variante wird der Sofortkredit vom Anbieter so definiert, dass mit „sofort“ wirklich die möglichst schnelle Auszahlung des gewünschten Darlehensbetrages gemeint ist. In diesem Fall ist der Sofort Kredit seitens der Filialbanken sogar meistens noch etwas „schneller“ als der Sofort Kredit der Direktbanken, weil die Filialbanken natürlich direkt nach dem Kreditgespräch aufgrund der vorhandenen Bargeldhaltung auch den Darlehensbetrag auszahlen können.

Das ist bei den Direktbanken logischerweise nicht durchführbar. Im Alltag kann es demnach im besten Fall nur rund 30 Minuten zwischen der Kontaktaufnahme des Kunden zur Bank und der Auszahlung des Darlehensbetrages dauern. Somit bieten vor allem die Filialbanken einen „echten“ Sofort Kredit an, auch wenn auf der anderen Seite in erster Linie die Direktbanken massiv mit dieser Kreditart Werbung betreiben. Die andere Variante der Sofort Kredite wird daher auch vorwiegend von den Direktbanken angeboten. Hier bezieht sich das „sofort“ nicht auf den Zeitraum zwischen Beantragung des Kredites und der effektiven Auszahlung, sondern zwischen Beantragung und der Kreditentscheidung. In diesem Bereich vergehen dann allerdings meistens nur wenige Minuten von der Antragstellung bis hin zur Kreditentscheidung, sodass der Antragsteller zumindest sehr schnell darüber in Kenntnis gesetzt wird, ob das Darlehen genehmigt wird oder ob sich der Kreditsuchende noch bei weiteren Banken nach einem Darlehen erkundigen sollte. Falls auch bei einer Direktbank die Auszahlung der Kreditsumme noch am gleichen Tag wie die Antragstellung erfolgen soll/muss, gibt es im Grunde nur die Möglichkeit, sich das Geld per Kurier bringen zu lassen, was jedoch keine ganz preiswerte Vorgehensweise ist.

Online-Kredit ...
gŁnstiger Zins und Sofort-Entscheidung - Hier klicken!

© 2010  |  Impressum  |  Artikel drucken